Heckausschnitt

Für den Transport einer im Rollstuhl sitzender Person muss der Fahrzeugboden tiefer gelegt werden. Unser Heckausschnitt hat eine sehr flache Bodenvertiefung, somit entsteht die größte mögliche Einfahrtbreite und Innenraumhöhe. Daraus hat man auch eine sehr gute Rundumsicht aus dem Fahrzeug. Alle Fahrzeuge können mit einer leicht klappbaren Einfahrtsrampe ausgestattet werden. Für den sicheren Transport ist ein Rollstuhl-Rückhaltesystem mit verstellbarem 3-Punkt Personensicherungsgurt angebracht. Man kann wahlweise die Originale Sitzbank oder Einzelsitze montieren.

Sollte kein Rollstuhl transportiert werden, kann diese Rampe nach vorne geklappt werden, somit steht eine ebene Kofferraumladefläche zur Verfügung. Durch die klappbare Rampe bleibt die Rundumsicht im Fahrzeug erhalten. Optional kann die Kopf- und Rückenstütze "Bodyguard" montiert werden.

Unsere Umbauten werden in unserer Werkstätte Einzelangefertigt, geringfügige Abweichungen von angegebenen Maßen sind daher nicht auszuschließen.


Folgende Fahrzeuge können Umgerüstet werden (Link zum Prospekt):

Diese Webseite verwendet Cookies um Sie bei der Nutzung zu unterstützen. Durch die Nutzung dieser Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

mehr Informationen